Sprache auswählen

Hilfe und Kontakt

Ihr direkter Draht zu uns

Haben Sie Fragen zu unseren Services und Produkten? Oder benötigen Sie Hilfe?

Sofortservice
+49 800 77 12345
Montag - Mittwoch
8:00 - 17:00
Donnerstag
8:00 - 17:30
Freitag
8:00 - 14:00
Sonn- und Feiertage sind ausgenommen

Oder vielleicht nicht ganz so direkt?

Sie können uns auch gerne schreiben!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
Kontakt Optionen
Hilfe und Unterstützung direkt vor Ort
Finden Sie Ihre Niederlassung
ALTERNATIVE TEXT FOR THE STAGE IMAGE

Neubau in Bremen: jede Menge hydraulische Unterstützung

Bei der Erweiterung der HANSA-FLEX Unternehmenszentrale herrscht aktuell viel Betrieb. Für die Arbeiten an den verschiedenen Gewerken setzt HANSA-FLEX selbstverständlich auch auf hydraulische Unterstützung.

Für die Tätigkeiten in der Höhe sind ein Turmdreh- sowie ein Fahrzeugkran im Einsatz. Die Kräne bewegen dabei teilweise Lasten von bis zu 60 t – so schwer ist ein Fundament. In luftiger Höhe geht es bei den Arbeiten im Hochregallager zu: In bis zu 28 m Höhe werden die Bauarbeiter hier auf der Arbeitsbühne befördert. Zusätzlich sind ein Betonmischer sowie eine Betonpumpe, ein Bagger und ein Vibrationsstampfer im Einsatz.
„Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem Fortschritt der Bauarbeiten, die Abstimmung der Gewerke ist einwandfrei“, erklärt Wolfgang Becker, Projektleiter Bau. Von seinem Fenster aus hat er einen guten Blick auf das Treiben im Bauhof. Der aktuelle Stand: In der Logistik- und Produktionshalle ist die Wandverkleidung nahezu abgeschlossen. Beim Verwaltungsgebäude steht der Einbau der Betonfertigteile an, während im Hochregallager die Montage von Dach und Wand auf Hochtouren laufen.

Mehr erfahren

Wie Sie die Standzeiten von Hydraulikschlauchleitungen verbessern

Ausfälle von Hydraulikschlauchleitungen kosten Zeit und Geld. Wir zeigen, welche Faktoren die Lebensdauer von Hydraulikschlauchleitungen beeinflussen und wie Sie die Standzeit auf Dauer optimieren können.

Die Gefährdungsbeurteilung

Was MUSS, was SOLL, was KANN?

Expertise für die Riesen auf der Cargoschiene

Das RailMaint Werk Delitzsch und HANSA-FLEX warten gemeinsam Automobiltransportwagen für PKW der Premiumklasse.