Sprache auswählen

Hilfe und Kontakt

Ihr direkter Draht zu uns

Haben Sie Fragen zu unseren Services und Produkten? Oder benötigen Sie Hilfe?

Sofortservice
+49 800 77 12345
Montag - Mittwoch
8:00 - 17:00
Donnerstag
8:00 - 17:30
Freitag
8:00 - 14:00
Sonn- und Feiertage sind ausgenommen

Oder vielleicht nicht ganz so direkt?

Sie können uns auch gerne schreiben!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
Kontakt Optionen
Hilfe und Unterstützung direkt vor Ort
Finden Sie Ihre Niederlassung
ALTERNATIVE TEXT FOR THE STAGE IMAGE

Unser schnellster Servicetechniker beim OW Cup: Ein Rennbericht

Im September wurde es für unseren Servicetechniker und Motorradrennfahrer Jonathan Bendig wieder ernst.

Beim Rennen in Assen (Niederlanden) im Rahmen der holländischen Motorradmeisterschaft, des OW-Cups, maß er sich erneut mit der internationalen Konkurrenz. Bei besten Wetterbedingungen, die ihm fast ein wenig langweilig erschienen, legte er Runde um Runde in Höchstgeschwindigkeiten zurück. Nachdem er die ersten beiden Qualifikationsläufe etwas verkrampft zurückgelegt hatte, konnte Jonathan Bendig dank der Ratschläge eines befreundeten Rennsportexperten seine Technik optimieren und nicht nur kontinuierliche Rundenzeiten ablegen, sondern auch ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen mit einem befreundeten Rennfahrerkollegen für sich entscheiden.

Mit dieser Leistung erreichte unser Rennfahrer Platz 15 von 26 und zog ein positives Fazit: Mit der Platzierung sei er zwar nicht völlig zufrieden, jedoch konnte er viel in diesem Rennen über sich und seine Konkurrenz lernen.

Wir sind gespannt, wie es für unseren Kollegen weitergeht und freuen uns bereits auf seinen nächsten Rennbericht!

Mehr erfahren

Wie Sie die Standzeiten von Hydraulikschlauchleitungen verbessern

Ausfälle von Hydraulikschlauchleitungen kosten Zeit und Geld. Wir zeigen, welche Faktoren die Lebensdauer von Hydraulikschlauchleitungen beeinflussen und wie Sie die Standzeit auf Dauer optimieren können.

Die Gefährdungsbeurteilung

Was MUSS, was SOLL, was KANN?

Expertise für die Riesen auf der Cargoschiene

Das RailMaint Werk Delitzsch und HANSA-FLEX warten gemeinsam Automobiltransportwagen für PKW der Premiumklasse.